Waldspielgruppe

In der Waldspielgruppe werden Umwelt und Natur mit allen Sinnen erfahren und erlebt. Bei jeder Witterung und zu jeder Jahreszeit werden neue Eindrücke gesammelt. Die Kinder erleben den Weg zusammen in der Gruppe und bestaunen die Schnecken am Wegrand oder auch die farbigen Blumen in der Wiese. Die Leiterinnen bringen den Kindern den Wald in all seinen Farben und Gerüchen und mit all seinen Geräuschen näher.

Die max. 12 Kinder werden von 2 kompetenten Waldspielgruppenleiterinnen betreut.

dsc_0129

Zu Beginn wird im Kreis mit den Eltern ein Lied gesungen, bevor es auf den gemeinsamen Weg zu unserem Waldplatz im Haldenwald geht.

Es wird gesägt, geschaufelt, Lieder gesungen, Feuer gemacht, gegrillt und mit Naturmaterialien gebastelt. Die Kinder lernen den sozialen Umgang miteinander und es findet ein erster Ablösungsprozess von den Eltern statt.

Gegen Schluss wird der Waldplatz aufgeräumt und die Waldspielgruppenleiterin erzählt bei genügend Zeit noch eine Geschichte. Alle Materialen werden zusammengetragen und wieder in den Bollerwagen verpackt. Nach Ankunft vor dem KiTa-Gebäude wird nochmals gemeinsam ein Schlusslied gesungen. Dann heisst es nach Hause gehen und viele Tage warten, bis endlich wieder Waldspielgruppe ist.

Für Kinder, die das 3. Lebensjahr bis und mit 30.09. erreichen

Bei jüngeren Kindern kontaktieren Sie bitte unsere Mitgliederverwaltung
(Sabrina Levi)

Wo Haldenwald (Treffpunkt vor dem Gebäude der Kita)
Wann

Donnerstag oder Freitag, von 09.00 – 11.45 Uhr

Kosten 1x wöchentlich            Fr.  100.00 pro Monat
Combi-Angebot 1 x Innenspielgruppe und
1 x Waldspielgruppe pro Woche
Kosten pro Monat Fr. 160.00
Anmeldung Anmeldeformular

oder per E-Mail über Sabrina Levi

Spielgruppeangebot und -leiterinnen:
Donnerstag Susanne Knill und Nicole Burri
Freitag Catherine Briner und Sandra Lenggenhager